Stéphane Dupraz L’Esprit de Genève 2015, AOC Genève

aus ,

Auge: Kräftiges Rubinrot, sauber und dicht.

Nase: Schöne schwarze und rote Beeren, komplex; nervig, druckvoll.

Gaumen: Schönes Süsse-Säure-Spiel zu Beginn, Lakritze, Staubigkeit, sehr leichte Tannine, mittlerer Abgang mit Tanninen und Schärfe.

Bemerkungen: Trinken. Der Gamay (50 Prozent) wurde komplett in Eichenfässern ausgebaut, bei Gamaret (50 Prozent) war die Hälfte im Eichenfass.

Weingut:
Jahrgang:
Appellation:
Traubensorten:
,
Punkte:
Preis:
19 Franken | Preiskategorie:
Lieferant:
Stéphane Dupraz, Soral GE

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .