Saxer Secco (o. J.)

aus ,

Auge: Helles Goldgelb, klar und sauber.

Nase: Nussnoten, exotische Früchte.

Gaumen: Stark moussierend, mild, Pfirsich, wieder exotische Früchte, Apfel, harmonisch und rund; kurzer bis mittlerer Abgang.

Weingut:
Traubensorten:
,
Volumenprozent:
12.5
Punkte:
Preis:
23 Franken | Preiskategorie:
Lieferant:
Weingut Nadine Saxer, Neftenbach ZH

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.