Les Aphillanthes Le Cros 2013, AC Côtes-du-rhône-villages

aus ,

Les Aphillanthes Le Cros 2013, AC Côte-du-rhône-villagesLes Aphillanthes Le Cros 2013 ist mein Nachfolger des Actius, der seit 2005 nicht mehr produziert wird. Als reinsortiger Syrah vinifiziert, ist er elegant und komplex. Ich empfehle, den 2013er 20 Minuten zu dekantieren, bevor er eingeschenkt wird.

Auge: Klar, mittleres Rubinrot, leicht durchscheinend.

Nase: Sauber, ausgeprägte Intensität, Kalkstaub, Cassis, Brombeeren, Kirschen, reife Zwetschgen, Mokka, Kaffee, (Milch)Schokolade, stahlige Frische, Würze, Karamell, Garrigue-Kräuter, Blut, Leder, reife Aromatik; komplex.

Gaumen: Trocken, mittlere bis hohe Säure, voller Körper, ausgeprägte Geschmacksintensität, Cassis, Kirschen, reife Pflaumen, Anflug von Bitterschokolade, niedrige, reife pulvrige Tannine, sehr langer Abgang mit unterschwelliger Süsse von Cassis de Dijon, elegant, ausgewogen, komplex.

Bemerkungen: Jetzt trinken, hat aber noch Reifungspotenzial; dekantieren.

Les Aphillanthes Le Cros 2013 wird traditionelle vinifiziert und reift anschliessend in französischen Holzfässern.

Weingut:
,
Jahrgang:
Appellation:
Traubensorten:
Volumenprozent:
14,5
Punkte:
Preis:
14.50 € | Preiskategorie:
Lieferant:
Les Aphillanthes, Travaillan (F)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .