Lentsch Grauburgunder Reserve 2017, Burgenland

aus ,

Lentsch Grauburgunder Reserve 2017, BurgenlandLentsch Grauburgunder Reserve 2017 ist ein strukturierter Weisswein. Er eignet sich als Essensbegleiter von Fisch und Meeresfrüchten und Gerichten mit Cremesaucen.

Auge: Klar, tiefes Goldgelb.

Nase: Sauber, ausgeprägte Intensität, Birne, Quitte, Apfel, Aromen von Kräutertee, frische gelbe Fruchtaromen, jugendliche Aromatik.

Gaumen: Trocken, voller Körper, ausgeprägte Geschmacksintensität, gelbe Frucht, Birne, Apfel, dominant fruchtig!, hohe Säure, Aprikosen, Kräuter, sehr langer Abgang; kraftvoll, strukturiert durch den Ausbau im Fass.

Bemerkungen: Jetzt trinken, hat aber noch Reifungspotenzial.

Der Gärung des Mostes für den Lentsch Grauburgunder Reserve geht eine zwölfstündige Kaltmazeration voraus, um Aromen zu extrahieren. Vergoren wird wird Temperatur kontrolliert in Edelstahltanks. Der Jungwein reift anschliessend vier Monate auf der Feinhefe in Fässern von 500 Litern, um dem Wein Fülle und Komplexität zu verleihen.

Weingut:
Jahrgang:
Appellation:
Traubensorten:
,
Volumenprozent:
14
Punkte:
Preis:
13 € | Preiskategorie:
Lieferant:
Weingut Lentsch, Podersdorf am See (A)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .