La Tordera Dry Tittoni Rive di Vidor 2016, DOCG Prosecco Superiore

aus ,

La Tordera Dry Tittoni Rive di Vidor 2016, DOCG Prosecco SuperioreLa Tordera Dry Tittoni Rive di Vidor passt gut zu Hauptgerichten mit Steak oder Entrecôte.

Auge: Klar, blasses Zitronengelb, feinperlend.

Nase: Sauber, mittlerer Intensität, gelbe Früchte, Steinobst, etwas Pfirsich.

Gaumen: Trocken, mittlere Säure, mittlerer Körper, langer Abgang, Grapefruit, Zitrusfrüchte, Ananasnoten; komplex, Fülle, hohe Intensität, leicht rau.

Bemerkungen: Jetzt trinken.

Speisen: Der La Tordera Dry Tittoni Rive di Vidor 2016, DOCG Prosecco Superiore passt zu Doradenfilet an Fruchtfleisch der rosaroten Grapefruit, Lendensteak oder Entrecôte, Thunfischtatar mit Thymian und Thymian-Olivenöl.

Tittoni ist ein Weinberg mit rund 80 Jahre alten Trauben (Vieilles Vignes).

Weingut:
Jahrgang:
Appellation:
Traubensorten:
,
Volumenprozent:
11,5
Punkte:
Preis:
17.80 Franken | Preiskategorie:
Lieferant:
Vini Eccetera, Ossingen ZH

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.