Krutzler Ried Weinberg 2017, Eisenberg DAC Reserve

aus ,

Krutzler Ried Weinberg 2017, Eisenberg DAC ReserveKrutzler Ried Weinberg 2017 ist ein noch rauer, kräftiger Blaufränkisch aus dem Burgenland. Ich empfehle, noch zwei, drei Jahre zuzuwarten mit dem Trinken.

Auge: Klar, mittleres Purpurrot, durchscheinend.

Nase: Sauber, ausgeprägte Intensität, Zwetschgenkuchen, Würze, Brombeeren, alles im reifen Fruchtbereich, jugendliche Aromatik.

Gaumen: Trocken, mittlere bis hohe Tannine, voller Körper, ausgeprägte Geschmacksintensität, geröstete Nüsse, Toast, Brombeeren und Zwetschgen, hohe Säure, langer Abgang, rau!, kraftvoll, Kirschen und Cassis; stoffige, samtene Textur.

Bemerkungen: Zu Jung; warten.

Speisen: Krutzler Ried Weinberg 2017 passt zu Steaks, Wild- und Pilzgerichten.

Der Ried Weinberg gärt mit Weingut-eigenen Hefen in traditionellen offenen und geschlossenen Gärbehältern. Nach der Pressung reift der Wein 17 Monate in gebrauchten Fässern von 500 Litern.

Weingut:
Jahrgang:
Appellation:
Traubensorten:
Volumenprozent:
13,5
Punkte:
Preis:
35 € | Preiskategorie:
Lieferant:
Weingut Krutzler, Deutsch Schützen (A)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .