Kalkbödele Spätburgunder 2013, Dt. Qualitätswein

aus ,

kalkboedele_gutswein_pino_generischAuge: Granatrot, sauber und durchscheinend.

Nase: Brot, Holznoten, noch verhalten, Caramelsüsse, Sauerkirschen.

Gaumen: Frische Säure, wieder Sauerkirschen, diesmal eingelegt, sehr leichte Tannine, mittlerer bis langer Abgang mit alkoholischen Noten und Säure von roten Beeren.

Bemerkungen: Gebrauchte Fässer von 500 Litern.

Weingut:
Jahrgang:
Appellation:
Traubensorten:
,
Volumenprozent:
13
Punkte:
Preis:
8.50 € | Preiskategorie:
Lieferant:
Kalkbödele, Merdingen (D)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .