Becker Spätburgunder «B» 2012, Dt. Qualitätswein

aus ,

becker_b_pfalz_generischAuge: Helles Rubinrot, sauber, leicht durchscheinend.

Nase: Balsamischer Duft, komplex, dicht.

Gaumen: Rund und ausgewogen, finessenreich, keine Frucht, sehr verhalten, komplex, schöne Säure im mittleren bis langen Abgang.

Bemerkungen: Warten; während 16 Monaten in kleinen Eichenholzfässern ausgebaut.

Weingut:
Jahrgang:
Appellation:
Traubensorten:
,
Volumenprozent:
13,5
Punkte:
Preis:
25.70 Franken | Preiskategorie:
Lieferant:
Boucherville AG, Zürich

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .