Wählen Sie die Suchkriterien

  • Preisbereich

  • Weintyp

  • Land/Region

  • Traubensorten

  • Weingut

  • Appellation


9 Weine gefunden
Seite 1 von 1

Zambartas Single Vineyard Xynisteri 2017, PGI Zypern


Der Zambartas Single Vineyard Xynisteri 2017 ist ein idealer Begleiter von Gerichten mit Fisch- und Meeresfrüchten und Spargeln. Auge: Klar,…

weiter →

10. Februar 2019


Zambartas Single Vineyard Xynisteri 2015, PGI Zypern


Zambartas Single Vineyard Xynisteri 2015 ist ein jugendlicher Zypriote. Auge: klar, mittleres Goldgelb. Nase: Sauber, ausgeprägte Intensität, jugendliche Aromatik, Spargeln,…

weiter →


Kyperounda Petritis 2013, OEOP Pitsilia


Kyperounda Petritis 2013 ist einkräftiger Zypriote, den man zum Essen trinken sollte. Auge: Klar, mittleres Goldgelb. Nase: Sauber, stark Kräuterwürzig,…

weiter →


Zambartas Single Vineyard Xynisteri 2016, PGI Zypern


Zambartas Single Vineyard Xynisteri 2016 ist ein eleganter Weisswein aus Zypern, der zu Fisch- und Geflügelgerichten passt. Auge: Klar, mittleres…

weiter →


Kyperounda Petritis 2015, OEOP Pitsilia


Kyperounda Petritis 2015 ist frisch. Er eignet sich für Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten. Auge: Klar, mittleres Gelb. Nase: Sauber, ausgeprägte…

weiter →


Kyperounda Petritis 2012, OEOP Pitsilia


Kyperounda Petritis 2012 ist kräftig, druckvoll und komplex. Ich empfehle, ihn mit Essen zu geniessen wegen seiner Konzentration. Auge: Klar,…

weiter →


Kyperounda Petritis 2009, OEOP Pitsilia


Kyperounda Petritis 2009 ist ein kräftiger, konzentrierter Wein. Ich empfehle, ihn zum Essen zu trinken. Auge: Klar, tiefes Goldgelb. Nase: Sauber,…

weiter →


Kyperounda Petritis 2017, OEOP Pitsilia


Kyperounda Petritis 2017 ist ein junger, weisser Zypriote, der sich als Aperowein eignet. Auge: Klar, helles Goldgelb. Nase: Sauber, ausgeprägte…

weiter →


Zambartas Single Vineyard Xynisteri 2014, PGI Zypern


Zambartas Single Vineyard Xynisteri 2014 ist ein junger, kräftiger Xynisteri. Wer warten kann, kann ihn mit reifer Frucht geniessen. Auge:…

weiter →


Page 1 of 1

Haben Sie Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie an den Weinblog.