Torre Rosazza Altromerlot 2014, DOC Friuli Colli Orientali

aus ,

Torre Rosazza Altromerlot 2014, DOC Friuli Colli OrientaliDer Torre Rosazza Altromerlot 2014 ist schon jetzt ein Trinkvergnügen. Wer warten kann, wird belohnt werden.

Auge: Klar, mittleres Rubinrot mit purpurrotem Rand.

Nase: Sauber, ausgeprägte Intensität, Pflaumern, Kirschen, Teer, Röstnoten; druckvoll, reife Aromatik.

Gaumen: Trocken, mittlere Säure, mittlerer Körper, leichte Tannine, hoher Alkohol, Kirschen, rote und schwarze Früchte, wieder Teer, wärmend, langer Abgang mit Säure, Tanninen und etwas Kirschen; rau und würzig.

Bemerkungen: Trinken.

Speisen: Der Torre Rosazza Altromerlot passt zu Bohnensuppe und würzigen Fleischspeisen wie Kalbs- und Rindsbraten, Lamm oder Huhn, im Ofen gebacken.

Die Trauben für den Torre Rosazza Altromerlot werden von Hand gelesen. Nach dem Entrappen gärt der Most auf der Maische zwischen acht und zehn Tagen. Nach der malolaktischen Gärung (BSA) reift der Wein während 24 Monaten in Barriques aus französischer Allier-Eiche.

Weingut:
Jahrgang:
Appellation:
Traubensorten:
Volumenprozent:
14,5
Punkte:
Preis:
27 Franken | Preiskategorie:
Lieferant:
Bindella, Zürich

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.