Sapereta Don Foscardo bianco 2017, DOC Elba

aus ,

Sapereta Don Foscardo bianco 2017, DOC ElbaDer Sapereta Don Foscardo bianco 2017 ist ein leichter Aperitif oder Begleiter von Vorspeisen.

Auge: Klar, helles Zitronengelb.

Nase: Sauber, mittlere Intensität, Ansätze von Honig, Apfel, Blüte, Pfirsich; einfach, jugendliche Aromatik.

Gaumen: Trocken, mittlere Intensität, mittlerer Körper, Ansatz von cremige Textur, niedrige bis mittlere Säure, Apfel, Pfirsich, gelbe Pflaumen, Zitrone, kurzer Abgang mit alkoholischen Noten.

Bemerkungen: Jetzt trinken.

Speisen: Der Sapereta Don Foscardo passt zu Antipasti, Fischgerichten und natürlich als Aperitif.

Bei Procanico handelt sich um eine «wertvollere Spielart» der Weissweintraube Trebbiano toscano (Ugni blanc in Frankreich). Die Trauben für den Sapereta Don Foscardo bianco 2017 werden früh morgens gelesen, um Oxidation zu vermeiden. Anschliessend wird gepresst und Most und Maische voneinander getrennt. Die Gärung erfolgt in Betontanks und temperaturkontrollierten Stahltanks bei tiefen Temperaturen, um die Aromatik der Trauben zum Ausdruck zu bringen. Sie dauert bis zu vier Tagen. Der Wein wird filtirert und abgefüllt. Vom Don foscardo bianco werden rund 4000 Flaschen jährlich produziert.

Weingut:
Jahrgang:
Appellation:
Traubensorten:
, ,
Volumenprozent:
13
Punkte:
Preis:
8.50 € | Preiskategorie:
Lieferant:
Azienda Agricola Sapereta, Porto Azzurro/Elba (I)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.