Lenz Cuvée 1844 M 2015, AOC Thurgau

aus ,

Lenz Cuvée 1844 M 2015, AOC ThurgauEin gelungener Pinot noir aus dem Thurgau: der Lenz Cuvée 1844 M 2015.

Auge: Klar, helles Rubinrot. durchscheinend.

Nase: Sauber, ausgeprägte Intensität, Zedernholz, Würze, reife und getrocknete Früchte, Brombeeren, leichter Steinstaub (mineralisch), jugendliche Aromatik.

Gaumen: Trocken, hohe Säure, mittlerer Körper, ausgeprägte Aromatik, niedrige Tannine, mittlerer Alkohol, schwarze reife Früchte, Gewürze, leichte Butternoten, langer Abgang mit Lakritze und Bärendreck; komplex, harmonisch.

Bemerkungen: Trinken.

Speisen: Passt zu Kaninchenragout an Oliven, Pouletbrust an Rahmsauce, Gemüsecouscous, Pilzragout und Risotto mit Steinpilzen.

Die Trauben für den Lenz Cuvée 1844 M werden vor der Pressung zehn Tage an der Luft getrocknet.

Weingut:
Jahrgang:
Appellation:
Traubensorten:
Volumenprozent:
13,5
Punkte:
Preis:
49.80 Franken | Preiskategorie:
Lieferant:
baur au Lac, Zürich

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.