Lageder Porer Pinot grigio 2016, DOC Alto Adige

aus ,

Lageder Porer Pinot grigio 2016, DOC Alto AdigeDer Lageder Porer Pinot grigio 2016 ist ein charaktervoller Pinot grigio.

Auge: Klar, blasses Zitronengelb.

Nase: Sauber, verhaltene Intensität, leicht leimige Noten, gelbe Pflaumen; leicht nervig.

Gaumen: Trocken, dezente bis mittlere Säure, rund und ausgewogen, nittlerer Körper, Ansatz von Honig, eher kantig, rau; sehr gut, ungewöhnlicher Pinot grigio mit Charakter.

Bemerkungen: Trinken.

Speisen: Der Lageder Porer Pinot grigio passt zu Terrinen, Pasteten, Schinken und Wurstsorten, Fisch, Schalen- und Krustentiere, weisses Fleisch und Geflügel.

Der Most vergärt spontan im Edelstahltank und im grossem Holzfass. Ausgebaut wird er während neun Monaten auf der Feinhefe im Holzfass und Edelstahltank.

Der Ururgrossvater des heutigen Alois Lageder, Johann, begann 1823 mit einem Weinhandel in Bozen der k. u. k. Monarchie. Seine Kinder erwarben im Laufe des 19.Jahrhunderts Rebberge und stellten selbst Wein her. Der Vater des heutigen Alois (IV.) Lageder erwarb 1934 das Weingut Ansitz Löwengang. Heute bewirtschaftet die Familie gesamthaft 50 Hektaren Weinerge unter biodynamischen Grundsätzen.

Weingut:
Jahrgang:
Appellation:
Traubensorten:
,
Volumenprozent:
12,5
Punkte:
Preis:
21.60 Franken | Preiskategorie:
Lieferant:
Georg Vogel Weinimport, Zürich

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.